Samstag, 6. Februar 2016

Bettys liebste Autoren: Paige Toon

Hallo!
Vielleicht habt ihr mein neues Format schon mitbekommen, vielleicht noch nicht. Wenn nicht schaut doch mal bei der Ankündigung vorbei.
 
Name der Autorin/des Autors: Paige Toon
 
Ein paar Infos über die Autorin/den Autor: Paige Toon wuchs in London und Australien auf, diese zwei Orte sind auch die häufigsten Standorte ihrer Bücher. Sie ist 1975 geboren, verheiratet und hat 2 Kinder.
 
Wie bist du auf diese Autorin /diesen Autor gekommen? Ich habe zufällig bei Thalia eines ihrer Bücher gesehen, der Klappentext klang echt gut aber ich hab es mir nicht direkt mitgenommen, weiß auch nicht mehr genau wieso aber dann hab ich es mir eine Woche später im Internet bestellt!
 
Wann hast du ihr/sein erstes Buch gelesen? Im März 2015
 
Welches war es? Lucy in the Sky
 
Wieviele und welche Bücher hat die Autorin/der Autor schon geschrieben? Ich hab gar keine Übersicht mehr was und wieviel sie schon geschrieben hat, einiges wurde auf Deutsch übersetzt, anderes noch nicht. Sie hat mindestens 10 Romane geschrieben, einige Kurzgeschichten die soetwas wie Fortsetzungen zu ihren Romanen sind und zwei Jugendbücher. Ich werde euch hier mal etwas verlinken, falls ihr euch für mehr interessiert. Aber ich kann euch 'Immer wieder du' und 'Lucy in the Sky' auf jeden Fall empfehlen!
 
Welche davon hast du schon gelesen? Einige, aber längst nicht alle. Eines ihrer ersten und zwar 'Einmal rund ums Glück' hab ich immer noch nicht gelesen, mal sehen ob ich das bald ändere! :) Aber weiter unten seht ihr ein Foto, dass sind die Bücher die ich von ihr bis jetzt gelesen habe!
 
Welches war dein Liebling? Immer wieder du! Auf Englisch: Pictures of Lily! Hab dieses Buch im Jahr 2015 zweimal gelesen weil ich es so toll fand und ich hab vor es 2016 auf Englisch zu lesen! Es ist einfach eine perfekte Liebesgeschichte meiner Meinung nach. Zur Rezension kommt ihr hier.
 
Mit welchem Buch konntest du dich nicht so anfreunden? Mit 'The Sun in her Eyes', ich weiß gar nicht ob es schon übersetzt worden ist, aber glaube nicht. Die Geschichte war einfach nur seltsam, der Klappentext verspricht eine Geschichte über eine Frau die nach einigen Jahren ihre erste große Liebe wieder trifft und der Kerl wird einfach nur toll dargestellt und angeblich sollte es dann auch noch ein großes Geheimnis geben welches den Tod ihrer Mutter betrifft. Die Liebesgeschichte konnte ich gar nicht nachvollziehen, der Mann war einfach nur ein Arschloch ihr gegenüber und hat sie schlecht behandelt und sie hat sich trotzdem an ihn rangeworfen und ihren Mann betrogen und das Geheimnis wurde meiner Meinung nach viel zu aufgebauscht, man fiebert richtig mit und am Ende war ich einfach nur enttäuscht!!!
Außerdem möchte ich noch sagen, dass mich die aktuelleren Paige Toon-Bücher einfach nicht mehr so begeistern können! Ich weiß nicht, vor 2014 hat sie einfach nur traumhaft schöne Schnulzen mit Liebesdreiecken geschrieben aber die vier Bücher die 2015 erschienen sind (The Sun in her Eyes, Thirteen Weddings und I knew you were Trouble aber auch Ohne dich fehlt mir was auf Deutsch) mochte ich alle drei nicht so sehr! Ich habe Paige Toon trotzdem noch in meinem Herzen aber ihre neueren Werke sind einfach anders, ich bleibe lieber bei ihren früheren Werken.
Wow okay, so sehr wollte ich mich nicht auslassen, aber das ist nunmal einfach meine Meinung und die wollte ich euch nicht vorenthalten!
 
Kommt bald ein neues Buch auf den Markt? Wenn ja, wann und wie heißt es? Wie oben schon erwähnt, ich kenne mich bei Paige Toon gar nicht mehr aus, ich weiß nur das diesen Sommer ein Buch auf Deutsch übersetzt wird, es wird 'Sommer für immer' heißen aber ich habe bis jetzt noch nicht rausgefunden welches das auf Englisch ist. Dann wird ihr erstes Jugendbuch über Jessie Jefferson ebenfalls auf Deutsch kommen, ob sie ganz neue veröffentlicht weiß ich leider nicht und wenn ja, weiß ich gar nicht ob ich die lesen möchte, Grund dafür ist, dass mir die vorherigen nicht mehr so gut gefallen haben, leider!
 
In welchem Genre schreibt die Autorin/der Autor? Contemporary, Liebesromane und auch Jugendbücher
 
Hast du die Autorin/den Autor schon einmal persönlich getroffen? Nein, aber es wäre bestimmt cool sie mal zu treffen! :)
 
Was würdest du der Autorin/dem Autor in einem Brief unbedingt mitteilen wollen? Das erste was ich sie fragen würde wäre warum bei 'Thirteen Weddings' die Protagonistin nicht mit dem anderen zusammen kam! In fast jedem oder sogar jedem Buch gibt es eine Dreiecksbeziehung und die ist in Thirteen Weddings meiner Meinung nach ja mal sowas von falsch ausgegangen!
 
Hast du noch etwas hinzuzufügen? Nein, ich glaube ich bin schon alles losgeworden. Falls ihr euch, nach meiner ganzen Kritik, trotzdem an Paige Toon heran wagen wollt, tut dies unbedingt! 'Immer wieder du' ist so ein tolles Buch! Absolute Lesempfehlung! :-)
 
 
 
 
Liebe Grüße Betty! <3

Kommentare:

  1. tolles format betty :)
    ich hab bisher nur ein buch von paige toon gelesen und zwar 'einmal rund ums glück' und fand es echt gut 'lucy in the sky' habe ich ganz bald vor zu lesen :)
    #abskuesschen

    AntwortenLöschen
  2. Danke! :)
    Ohhh viel Spaß dabei <3 #absküsschen

    AntwortenLöschen